Floy Dy (Floyd) Ra (Floydson)


Immerfort - Poem by Floy Dy (Floyd) Ra (Floydson)

Immerfort stehe ich am Anfang.
Meist am Anfang einer Übung.
Eines Nachdenkens - eines Erinnerns
........................
........................
read full text »


Comments about Immerfort by Floy Dy (Floyd) Ra (Floydson)

  • Rookie - 127 Points Allemagne Roßmann (9/28/2012 6:24:00 AM)

    Eines Nachdenkens - eines Erinnerns
    Einer Vergegenwärtigung
    einer Situation, eines Dinges,
    eines Momentes, eines Menschen,
    eines Gefühls.

    Jetzt so viel zu überlegen.So viel muss man von Kopf bis Fuß arbeiten die Aufgaben zu verbessern.Das ist immer schwer und dauerhaftig von etwas sich in Staunen zu versetzen.Das ist echt hammer wie ein Lied diesem Gedicht Herr Floydson | (Report) Reply

    0 person liked.
    0 person did not like.
  • Rookie - 28 Points Ekaterina M. Polischuk (3/1/2012 2:16:00 PM)

    that`s my favorite poem of you)))) ! hope i`ll read and listen to more your poetry soon (Report) Reply








[Hata Bildir]