Angel of Death

Rookie (07.05.93 / Cloppenburg)

Kälte [german] - Poem by Angel of Death

Kälte
In mir
Um mich herum
Überall
Ich kan sie Spüren, sehen, riechen
Sogar schmecken
Sie ist überall
Ich kann ihr nicht entgehen
Hüllt mich ein
Diese furchtbare, schöne, betäubende Kälte
Sie wird mich niemals freigeben
Wird mich auffressen
Ich bin nicht die Erste
Nur ein kleiner Snack
Für diese entsetzliche, tötende Kälte
Irgendwann schließlich schafft sie es
Nach einem langen, ermüdenden Kampf
Ich bin tot
...
Innerlich.


Comments about Kälte [german] by Angel of Death

There is no comment submitted by members..



Read this poem in other languages

This poem has not been translated into any other language yet.

I would like to translate this poem »

word flags

What do you think this poem is about?



Poem Submitted: Sunday, July 5, 2009

Poem Edited: Tuesday, August 17, 2010


[Hata Bildir]