Simone Huber

Rookie - 61 Points (29.11.89 / Munich)

herzschrittmacher


Wir liegen glücklich auf Häuserdächern
Trinken Sekt aus Pappbechern
Du erzählst mir vom letzten Jahr
Und wie der Sommer in Kairo war
Ich hör zu, Augen geschlossen
Nie ein' Moment, zu sehr genossen
Alles dreht sich viel zu schnell
Grauer Häuser, graue Welt
Du bist das, was mich am Leben hält

Ohne dich könnt ich all das nicht tragen
Ohne dich hört mein Herz auf zu schlagen
Du machst mich wach und wacher
So wie'n Herzschrittmacher
Ohne dich hört mein Herz auf zu schlagen
Ohne dich hätt ich so viele Fragen
Du machst mich wach und wacher
Du bist mein Herzschrittmacher

Du bist mein Herzschrittmacher

Alles so weit weg in der Ferne
Unter uns Beton über uns die Sterne
Du strahlst mit jedem Wort
Ich will an keinen anderen Ort
Augen zu, ich denk nicht an morgen
Sie sind weg, die Zweifel, die Sorgen
Alles dreht sich viel zu schnell
Müde Augen, müde Welt
Doch du bist das, was mich am Leben hält
(was mich am Leben hält)

Mein Herz schlägt, mein Herz
Mein Herz schlägt, mein Herz
Mein Herz schlägt

Und mein Herz schlägt, mein Herz
Mein Herz schlägt, mein Herz
Mein Herz schlägt

Submitted: Tuesday, August 26, 2014

Topic of this poem: heartbroken

Form:


Related Poems

Do you like this poem?
0 person liked.
0 person did not like.

Read this poem in other languages

This poem has not been translated into any other language yet.

I would like to translate this poem »

word flags

What do you think this poem is about?

Comments about this poem (herzschrittmacher by Simone Huber )

Enter the verification code :

There is no comment submitted by members..

Trending Poets

Trending Poems

  1. Still I Rise, Maya Angelou
  2. The Road Not Taken, Robert Frost
  3. If, Rudyard Kipling
  4. Daffodils, William Wordsworth
  5. Dreams, Langston Hughes
  6. Invictus, William Ernest Henley
  7. Do Not Go Gentle Into That Good Night, Dylan Thomas
  8. The Tiger, William Blake
  9. I Know Why The Caged Bird Sings, Maya Angelou
  10. No Man Is An Island, John Donne

Poem of the Day

poet Dante Gabriel Rossetti

Your hands lie open in the long fresh grass, --
The finger-points look through like rosy blooms:
Your eyes smile peace. The pasture gleams and glooms
...... Read complete »

   

New Poems

  1. WHO REALLY CONTROLS THE WORLD?, john chizoba vincent
  2. Walking In Clouds, Juan Olivarez
  3. Of Ancestors From Long Ago, Spiritwind Wood
  4. If I Told You, Spiritwind Wood
  5. WHEN ARE YOU COMING HOME, FATHER?, john chizoba vincent
  6. Whipoorwill, Kyle Schlicher
  7. Turning Over Rocks, Kyle Schlicher
  8. I am Native American, Spiritwind Wood
  9. Now I Can See, Kyle Schlicher
  10. Behind My Pain, Spiritwind Wood
[Hata Bildir]