Joseph Christian Freiherr von Zedlitz

(28 February 1790 - 16 March 1862 / Javorník)

Vergangenheit - Poem by Joseph Christian Freiherr von Zedlitz

Seh ich deine Schleier sich entfalten,
Heil′ge Vorzeit, Weltbeglückerin,
Seh′ ich, durch die Nebelhülle hin,
Deiner Söhn′ ehrwürdige Gestalten,

Die im Glanze deiner Tage wallten,
Ruhmgekrönt und hehr vorüberziehn;
Horcht die Seele mit Begeistrungsglühn
Tönen, die verklangen und verhallten:

Dann, vom Hauche deines Geist′s durchbebt,
Fühl′ ich′s an dem frischbewegten Schlage
Meines Herzens, jener schönen Tage

Götterbild, das hold vorüberschwebt,
Ist der Freiheit Kind, und neu erhebt
Um die Frühverschwundne sich die Klage.


Comments about Vergangenheit by Joseph Christian Freiherr von Zedlitz

There is no comment submitted by members..



Read this poem in other languages

This poem has not been translated into any other language yet.

I would like to translate this poem »

word flags

What do you think this poem is about?



Poem Submitted: Thursday, May 24, 2012

Poem Edited: Thursday, May 24, 2012


[Report Error]