Bürgerinnen Und Bürger Poem by Ojeikpo A. Elijah

Bürgerinnen Und Bürger

Wir sind die Nation
Ein Stein vom Grund
Ein Meeresufer
Die die Meere trocken gesehen sind
Zu ihrem Dach.

Wir sind das Volk
Morgen ist es jetzt?
Warum hassen meine Führer die Wahrheit?
Doch wer sie kennt
Wird in Freiheit reich werden.

Wir sind die Nation
Wir sahen den Fall von Staaten und
Die Zerstörung von Völkern.
Die Könige und Imperatoren
Haben uns als einfache Bürger bezeichnet.

Wir sind die Nation
Sitzen auf einem kalten Stuhl
Mit gepressten Augenlidern für eine bessere Nation
Wir trauerten über den Ärger
Sternenhimmel.

Wir sind die Nation
Der Mantel der Zukunft
Entschleiert mit Ängsten.
Wer wird den Stab nehmen?
Wann wird unser Moses zurückkehren?
Unsere Führer sind Götter
Der seine Völker nicht retten konnte,

Saturday, August 6, 2022
Topic(s) of this poem: nation
COMMENTS OF THE POEM
READ THIS POEM IN OTHER LANGUAGES
Close
Error Success