Ann Cotten

(1982 / Ames, Iowa)

TRAURIG PFLANZEN - Poem by Ann Cotten

Erdung, Erdung zu Herrgottna zu Kapitän.
Wir gehen unter, langsam und gut bedient.
Wir bedienen andere. Wer kack wer kack
wer kack wer kack wer kack HÖRT MIR ZU.
ZU! Arbeiter ihr stinkt. Mädchen ihr beleuchtet Freude
aber versteht es nicht zu gehen. Wollt ihr mir
nicht begrüßen den König, den Herrn Tresen.
Lesen die Irrtumfexen "äsen". Ätzen daraufhin herum.
Niemand weiß, wo der Makel hängt, in dem alle,
ich meine alle Pronomen nach Hause gehen könnten.
Wir probieren Schianzüge, doch die Schianzüge sind schief.
Glaubt mir das alles nicht, ich bin eine in die
primitive Erde mit einem Ende gesteckte Brille.


Comments about TRAURIG PFLANZEN by Ann Cotten

There is no comment submitted by members..



Read this poem in other languages

This poem has not been translated into any other language yet.

I would like to translate this poem »

word flags

What do you think this poem is about?



Poem Submitted: Wednesday, April 25, 2018



Famous Poems

  1. Still I Rise
    Maya Angelou
  2. The Road Not Taken
    Robert Frost
  3. If You Forget Me
    Pablo Neruda
  4. Dreams
    Langston Hughes
  5. Annabel Lee
    Edgar Allan Poe
  6. Stopping By Woods On A Snowy Evening
    Robert Frost
  7. If
    Rudyard Kipling
  8. Do Not Stand At My Grave And Weep
    Mary Elizabeth Frye
  9. I Do Not Love You Except Because I Love You
    Pablo Neruda
  10. Television
    Roald Dahl
[Report Error]