Manowar


Herz Aus Stahl

Ein Feuer brennt
Tausends Milen weg
Zeigt mir den Weg zum Ziel
Ich reit' Kometen
Mein Weg ist lang und schwer
Schweigen ist die schwerste Last
Kämpf gegen die Welt, nimm alles was es gibt
Manchmal verliere auch ich
Geboren um gegen den Wind zu gehen
Geboren um zu verlieren
Wohin ich gehe, gehe ich allein
refr.:
Schlag die Schlacht
Leb wie du willst
Ich kenn' keine Not
Und keine Angst vor Tod
Schlag die Schlacht
Du hast die Wahl
Ich hab' ein Herz aus Stahl
Geh den Weg nur vorwärts
Lasse nichts zurück
Es gibt nur eine Chance
Die jetzt lachen und sich freuen
Werden es noch sehen
Wenn wir schlecht begehen
Wir werden kehren auf ein starkes Herz
Sie beugen daß auch der Mut wird dahin
Dann lachen wir vorbei die Qual
Und schlägt das Herz aus Stahl
Zu hart gehorch
Zu hart gehorch
refr.

 

Comments about Manowar

Click here to write your comments about Manowar

There is no comment submitted by members..

[Hata Bildir]