Explore Poems GO!

Der Hafen

Diesen Hafen haben Geschick und Gewalt gebaut.
Man nannte ihn Kingston und später Dun Laoghaire.
Mit seinen Dämmen hält er das Meer zurück,
nur fünf Meilen vor meinem Haus.

Gott steh uns bei, sagen die Nationengründer.
Gott sei uns gnädig, sagen die Hafenbaumeister.
Sie kamen und schnitten ein Stück aus der See,
und warfen Steine ins Meer, ihr Werk zu umgürten.

Hier promenierten Offiziere mit ihren Frauen
Read More

This is a translation of the poem The Harbour by Eavan Boland
Sunday, June 12, 2016
Topic(s) of this poem: home,ireland
READ THIS POEM IN OTHER LANGUAGES
COMMENTS OF THE POEM

The Road Not Taken